06.04.2019

Das APS-C System in der Praxis

Von der Aufnahme bis zur Wiedergabe.

Manche sagen, wenn Oskar Barnack heute eine Kamera bauen würde, hätte sie das APS-C-Format. – Kompakt und einfach zu bedienen! Und was die Kameras sonst noch so alles können, sehen Sie in diesem Workshop. Wir befassen uns mit der Bedienung der Kameras, den unterschiedlichen Brennweiten und Objektiven und der Möglichkeit andere L-Mount Objektive zu verwenden. Aber auch unsere klassischen M-Optiken lassen sich an der CL oder TL2 nutzen. Nach der theoretischen Einführung und Erklärung gehen wir hinaus und machen einen kleinen Spaziergang mit den Kameras. Zum Abschluss gibt es noch eine kurze Nachbesprechung der gemachten Aufnahmen.

 

 

DAUER: 1 Tag

ORT: Leica Store Wien

PREIS: 150,- pP
Min. 4 Personen
Max. 10 Personen

Eine Leica Kamera leihweise und versichert für die Dauer der Veranstaltung
(Leica CL | Leica TL2)

SD-Speicherkarte für Ihre gemachten Aufnahmen

Mittagsimbiss, Kaffee und Getränke

 

WORKSHOPLEITUNG:

Leica Akademie

Christian Chladek




ANMELDUNG
akademie.at@leica-camera.com


oder direkt im Leica Store

 PROGRAMM 
  • 10:00 Begrüßung der Teilnehmer

  • 10:15 Theoreische Einführung in die Kamerasysteme
    Erklärung der Bedienelemente an der Kamera
    Der L-Mount und seine Vorteile
    WiFi und die Leica App

  • 12:15 Kaffeepause

  • 13:15 Vertraut machen mit der Kamera und ihren Funktionen

  • 13:45 Gelerntes praktisch Anwenden

  • 16:30 Kaffeepause

  • 16:45 Nachbesprechung und Analyse der Bilder, Tipps zur Bearbeitung in Adobe® Lightroom

  • 16:45 Nachbesprechung und Analyse der Bilder

  • 17:30 Abschluss und Verabschiedung

 

Programmpartner © FOTO WIEN