09.11.2019

Eine unverkennbare individuelle Art der Fotografie

Die Leica M bedeutet über Jahrzehnte perfektionierte Messsuchertechnik auf höchstem Niveau, vereint mit den innovativen Möglichkeiten moderner Digitaltechnologie. Dieser Workshop mit der Leica M ist daher ein ganz besonderes Fest für die eingeschworene Leica Gemeinschaft der M-Fans und derer, die es werden wollen. Die M ist mit einem hochauflösenden CMOS-Sensor im vollen Kleinbildformat mit 24 Megapixeln ausgestattet, der gemeinsam mit ihrem Hochleistungsprozessor und den legendären M-Objektiven herausragende Bildergebnisse erzielt. Mit Live-View und neuen zusätzlichen Fokussier-Methoden ist sie gleichzeitig die M für alle, die auf nichts verzichten möchten, was moderne Kameratechnologie bietet. Was auch immer Sie an der Messsucherfotografie reizt, an diesem Tag werden Sie in jeder Beziehung fündig und können die M10, M10-P oder M10-D unter fachlicher Anleitung in aller Ruhe eingehend studieren und die herausragenden Möglichkeiten ausprobieren. Wenn Sie dann Ihre Aufnahmen betrachten, werden Sie mit Sicherheit Augen machen.

 

 

 

DAUER: 1 Tag

ORT: Leica Store Wien Oper

PREIS: 210,- pP

- Eine Leica M Ausrüstung leihweise und versichert für die Dauer der Veranstaltung
- Mittagsimbiss, Kaffee und Getränke
- SD-Karte für Ihre gemachten Aufnahmen
- Leica Akademie Mappe & Zertifikat


Max. Teilnehmerzahl: 4 Personen
Min. Teilnehmerzahl: 10 Personen
 

WORKSHOPLEITUNG:

Leica Akademie

Christian Chladek

ANMELDUNG
akademie.at@leica-camera.com


oder direkt im Leica Store

 PROGRAMM 

  • 10:00 Begrüßung der Teilnehmer

  • 10:15 Die Leica M | Bedienung und Handhabung
    Einstellungen für unterschiedliche Motivthemen:
    Landschaft | Menschen | Tiere | Langzeitbelichtung

  • 12:15 Mittagspause

  • 13:15 Manuelles Einstellen | Vorbereitung für den richtigen Moment

  • 13:45 Fotopraxis mit der Leica M

  • 16:30 Kaffeepause und Einlesen der Bilddaten

  • 16:45 Nachbesprechung und Analyse der Bilder

  • 17:30 Abschluss und Verabschiedung