30.10.2012 - 02.02.2013

"Fotografieren ist schon seit geraumer Zeit eine große Leidenschaft des österreichischen Spitzensportlers Gregor Schlierenzauer, dem jetzt schon zweit-erfolgreichsten Skispringer aller Zeiten. „Schlieri“ fotografiert mit seiner Leica M9 und repräsentiert eine junge Generation, die ohne Mobiltelefone leidenschaftlich fotografiert. Vor allem auf Reisen findet er seine Motive. Leichtigkeit und Spontanität, aber auch Ernsthaftigkeit und Sensibilität kennzeichnen seine Arbeiten. „In meinen jungen Jahren habe ich bereits viel von der Welt sehen dürfen. Deshalb sehe ich auch viele Dinge anders. Seit ich fotografiere gehe ich offener durchs Leben und schaue bewusster hin. Ich suche die stillen Momente in meinem Leben, genieße sie und nehme sie mit“, sagt Gregor Schlierenzauer. Gregor hat als junges Fotografentalent in den letzten Jahren eine enorme Entwicklung genommen. Das ist der Grund ihn in den Leica-Talentpool aufzunehmen und von Leica gefördert zu werden. Gregor Schlierenzauer ist seit September dieses Jahres erster Preisträger des Leica Mentoring Programms, mit dem das Unternehmen junge Fotografen unterstützen möchte."

 

"Ich komme viel herum, bin neugierig und schaue ganz bewusst hin. Diese Kombination, der Rückenwind von Red Bull Creative und die inspirative Schützenhilfe von Sven Hoffmann haben mich vor Jahren zu einer Einweg-Kamera greifen und spontane Augenblicke einfangen lassen. Ohne wirklichen Plan, Hauptsache aus der Hüfte heraus. Schon bald wuchs die Leidenschaft mit dem Hang für technische Innovationen und dem Interesse an Sichtweisen anderer um die Wette. Heute habe ich das Glück und Privileg, von den Besten zu lernen und die Dinge durch kreierte Perfektion zu betrachten. Die Zusammenarbeit mit Leica eröffnet mir einen sehr persönlichen Zugang zu Mensch und zur Marke und völlig neue Blickwinkel. Diese ungeahnten Möglichkeiten erfüllen mich mit sehr viel Stolz, einer großen Verbundenheit und einer noch größeren Dankbarkeit. Ich hoffe, meinen Teil dazu beitragen zu können, dass die Partnerschaft von langfristiger Dauer ist und das Ergebnis den Betrachter bindet."
Gregor Schlierenzauer

Die Leica Galerie freut sich, die Fotografien der Ausstellung und des Buchs "Stille Momente" von Gregor Schlierenzauer als signierte Editionsprints in einmaliger Auflage von maimal 5 Stück anbieten zu können. Die Fine Art Prints werden in den Formaten 30 x 45 cm und 135 x 190 cm gefertigt. Die angegebenen Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer.

30 x 45 cm: Euro 600
30 x 45 cm gerahmt: Euro 650
135 x 190 cm: Euro 1.500